Passion

Mein Herzenswunsch ist es

Menschen durch Achtsamkeit und mit Wohlbefinden wieder in Bewegung zu bringen,  
damit sie lernen sich und Ihren Körper neu zu entdecken,
ihm neues Vertrauen zu schenken,
sich in ihm wieder wohl zu fühlen,
von Ihrem Alltag abzuschalten,
zufrieden zu leben und
Ihren Körper, mit Ihrem Geist und Ihrer Seele in Einklang zu bringen.

Ich möchte vermitteln,

dass unser Körper ein erstaunliches Wunderwerk ist,
er mit uns kommuniziert und uns deutlich zeigt,
was ihm und uns gut tut,
was für uns gesund ist,
wie wir glücklich und zufrieden leben können, wenn wir nur ausreichend auf ihn hören.
Indem wir erlernen, wie wir achtsam Bewegungen durchführen,
nehmen wir wahr, auf welche Weise sie unserem Körper gut tun, ihn formen und trainieren.

Sei es beim sanften Body & Mind Programm ZENbo Balance, beim konzentrierten Pilates mayVida oder beim ganzheitlichen Faszien in Bewegung, für jeden Interessierten, egal welcher Altersstufe, Fitnesslevel oder Gesundheitszustand, ist etwas Passendes dabei.

Außerdem möchte ich Techniken vorstellen, mit denen wir unseren Geist beruhigen, unser tägliches Gedankenspiel unterbrechen, bewusst wahrnehmen und liebevoll lenken können.Dazu biete ich verschiedene Entspannungsverfahren, wie z.B. Klangreisen und Meditationen, Achtsamkeit-Workshops oder Stressmanagement-Seminare an.

In meiner langjährigen Arbeit als Sporttherapeutin habe ich erlebt, dass Bewegung sehr viel zur Gesunderhaltung des Körpers beitragen kann. Wenn dabei der Geist aber nicht zur Ruhe kommt und die Signale der Seele nicht bemerkt werden, wird der Mensch nicht abschließend gesunden können.

Daher möchte ich mit meinen Angeboten allen interessierten Menschen die Möglichkeit bieten sowohl Ihren Körper sanft zu trainieren, den Geist zu beruhigen und die Zeichen des (eigenen) Inneren wahrzunehmen, sich selbst noch genauer kennenzulernen, um sich selbst wieder in eine innere Balance zu bringen.

Mehr erfahren

In meiner über 20 Jahren dauernden Tätigkeit an einem Krankenhaus ist das Thema Schmerz und Schmerzbekämpfung, vorrangig gewesen. Dabei habe ich festgestellt, dass die Betroffenen immer mehr die Fähigkeit verlieren, Ihren Körper als absolutes Wunderwerk positiv wahrzunehmen und auf seine Anpassungs- und Selbstheilungskräfte zu vertrauen.

Schmerz ist in der heutigen Gesellschaft sehr negativ belegt. Der Gedanke, ihn als positives Signal zu werten, der zeigt, dass der Körper dabei ist die Störung/Überlastung/Verletzung aus eigenen Kräften zu beheben, ist den meisten Menschen fremd. Dabei ist der Schmerz das Ausdrucksmittel des Körpers uns mitzuteilen, dass wir für eine gewisse Zeit behutsam agieren und uns vermehrt Pausen gönnen sollen, bis eine weitestgehende Gesundung eingetreten ist. In unserer schnelllebigen Gesellschaft erkennen die meisten Menschen dieses Signal nicht und nehmen sich auch nicht die erforderliche Zeit zur Genesung.
Diese Betrachtungsweise möchte ich allen Interessierten im Umgang mit sich selbst und den verschiedenen Bewegungs- und Entspannungsangeboten vermitteln.


Sollten Sie unsicher sein, welches das geeignete Angebot für Sie ist, bin ich Ihnen gern behilflich! Rufen Sie mich einfach unter der Rufnummer 02861- 9246161 an oder schreiben Sie mir eine Mail an info@mayVida.de. Ich melde mich schnellstmöglich (spätestens am nächsten Werktag) zurück.