ZENbo® Balance

ZENbo® Balance ist ein ganzheitliches Body-Mind-Programm bei der sanft fließende Bewegungsübungen zusammen mit schonenden Gymnastikübungen und westliche Entspannungstechniken, wie Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training mit fernöstlichen Methoden, wie z.B. Meditation, ZEN, Qi Gong und Yoga zur Zentrierung von Geist und Körper kombiniert werden. Erleben Sie Bewegung, Meditation und Entspannung auf eine neue Art und Weise. Kommen Sie in Balance, sanft, spielerisch, leicht und gleichzeitig konzentriert auf sich selbst, im Hier und Jetzt.

ZENbo® Balance ist

  • ein sanftes Bewegungstraining
  • bewegte Entspannung
  • Meditation in Ruhe und in Bewegung
  • Stressbewältigung durch Stärkung der körpereigenen Ressourcen

Außerdem

  • leicht zu erlernen
  • sehr wirksam
  • in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen durchzuführen
  • Training mit verschiedenen Fitnessleveln innerhalb einer Gruppe möglich

Kommen Sie durch einen ausgeglichenen Wechsel aus An- & Entspannung, Ruhe & Bewegung, das Verweilen im Innen & Außen, die Konzentration auf Körper, Seele & Geist in eine fließende, gelöste Balance und nehmen Sie diese mit in Ihren Alltag.

Termine

Kurs: ZENbo Balance

Wann:08.06.21 - 29.06.21
dienstags, 4x 60 min.
Uhrzeit:
18:00 - 19:00 Uhr
Veranstaltungsort:mayVida, Wallstraße 18, 46325 Borken
Teilnahmegebühr:60,- € *
 Bitte bequeme Kleidung, Stoppersocken, eine rutschfeste Matte und ein großes Handtuch mitbringen. Eine rutschfeste Matte kann gegen eine Gebühr ausgeliehen oder käuflich erworben werden.

Anmelden

 

Kurs: ZENbo Balance

Wann:10.06.21 - 01.07.21
donnerstags, 4x 60 min.
Uhrzeit:
10:00 - 11:30 Uhr
Veranstaltungsort:mayVida, Wallstraße 18, 46325 Borken
Teilnahmegebühr:90,- € *
 Bitte bequeme Kleidung, Stoppersocken, eine rutschfeste Matte und ein großes Handtuch mitbringen. Eine rutschfeste Matte kann gegen eine Gebühr ausgeliehen oder käuflich erworben werden.

Anmelden

 

Workshop: ZENbo Balance

Wann:25.06.21
Freitag
Uhrzeit:
17:00 - 19:00 Uhr
Veranstaltungsort:mayVida, Wallstraße 18, 46325 Borken
Teilnahmegebühr:35,- € *
 Bitte bequeme Kleidung, Stoppersocken, eine rutschfeste Matte und ein großes Handtuch mitbringen. Eine rutschfeste Matte kann gegen eine Gebühr ausgeliehen oder käuflich erworben werden.

Anmelden

 

 

Mehr erfahren

ZENbo® Balance bedeutet:

ZEN
ZEN bezeichnet das Erfahren und das Handeln im gegenwärtigen Augenblick und umfasst Gefühle, Denkweisen und Empfindungen.
ZEN ist Bewusstheit – sich bewusst sein im Hier & Jetzt. ZEN ist bewusste Wahrnehmung. ZEN ist SEIN, ZEN ist alles und ZEN ist nichts. Aber um ZEN wirklich verstehen zu können, muss man es selbst erfahren. ZENbo® Balance kann hierbei unterstützen.

bo
Das „bo“ im ZENbo® Balance steht für den englischen Begriff Body, in deutsch: Körper. Mit diesem Kürzel soll betont werden, dass das erfahren und begreifen des ZEN für, mit und durch den Körper geschieht.

Balance
Balance steht für das innere und äußere Gleichgewicht (Homöostase).
Die Homöostase beschreibt das Streben nach einem inneren physiologischen Gleichgewicht, das für die Lebenserhaltung und die Funktion eines Organismus und/oder eines Organs notwendig ist.
Bei Balance geht es aber auch um die Gleichgewichtsfähigkeit auf körperlicher Ebene, z. B. das Stehen auf einem Bein. Ausgehend von der Überzeugung, dass es zwischen psychischen und physischen Prozessen und Aktivierungen immer eine Wechselwirkung gibt, wird sich die verbesserte körperliche Balance und Anpassungsfähigkeit auch auf die Psyche auswirken. Dies wird dazu führen, dass der Übende im Alltag zunehmend eine größere Gelassenheit empfindet, sich nicht mehr so schnell aus der Ruhe bringen lässt und die eigene Resilenz verbessert wird.

Meditation
Meditation ist eine alte, überlieferte Praxis der Bewusstseins- und Selbstfindung. Dabei wird mithilfe von Achtsamkeits- und Konzentrationsübungen der Geist beruhigt und gelangt in eine tiefe Entspannung. Meditation bedeutet, sich „in sich selbst zu versenken“ und das eigene Bewusstsein zu erfahren, es zu leiten und zu einer erweiterten Perspektive zu gelangen. Beispiele für Meditationen wie sie im ZENbo® Balance durchgeführt werden, sind die Atemflussmeditation, Gedanken beobachten und Sitzen in Stille.

Egal für welche Art der Meditation Sie sich entscheiden, sie wird Ihnen helfen, Ihre Balance zu finden und damit mehr Ruhe und Gelassenheit zu erlangen.


ZENbo® Balance hilft

  • Stress abzubauen
  • in die eigene Mitte zu finden
  • Den Körper bewusst wahrzunehmen
  • die Meditation kennenzulernen
  • Das eigene Gleichgewicht (im Innen und Außen) wiederherzustellen
  • Sich selbst zu spüren
  • Durch einen ausgeglichenen Wechsel von Anspannung und Entspannung wieder in Balance zu kommen.

Positive Effekte des ZENbo® Balance

  • Stärkung der Vitalität und des Energielevels
  • Steigerung der Ausdauer- und Kraftfährigkeit sowie der Beweglichkeit
  • Reduzierung von Verspannungen und Linderung von Beschwerden
  • Erlangung innerer Ruhe und Erhöhung der Stressresistenz
  • Förderung des Durchhaltevermögens und der Konzentration
  • Stärkung der geistigen Fitness und der geistigen Klarheit
  • Einklang von Körper, Seele und Geist
Mehr erfahren

Die Übungen und Techniken des ZENbo® Balance haben sich in der westlichen Welt als „medizinisch“ wertvoll bewährt. Sie aktivieren den Körper schrittweise, Muskeln, Faszien und Nerven erwachen, kann der ganze Körper wieder bewusster wahrgenommen werden. Dem Fluß der Bewegung zu folgen und ihn zu nutzen, kostet weniger eigene Kraft, als gegen die Strömung zu kämpfen. Zusätzlich fördert es die Harmonisierung und die Geschmeidigkeit des Zusammenspiel der Muskels und Faszien in der Bewegung. Nicht über seine Grenzen, sondern bis an die eigenen Grenzen zu gehen, ist das Ziel.

Das ZENbo® Balance Konzept basiert auf fundiertem und bewährtem Wissen, wurde neu interpretiert, und wird auf diese Art und Weise für uns besser be„greifbar“. Frei von spirituellen Lehren können wir unseren eigenen Weg, unser persönliches Gleichgewicht in Bewegung und Stille, erfahren.


ZENbo® Balance ist geeignet für

  • Jede Altersgruppe
  • Männer und Frauen
  • Schwangere
  • Ältere
  • Menschen mit Bewegungs- und Gesundheitseinschränkungen (nach persönlicher Rücksprache)
Mehr erfahren

ZENbo® Balance ist geeignet für alle Altersgruppen, jedes Geschlecht und Fitnesslevel. Sie benötigen keine Vorkenntnisse. Es ist leicht zu erlernen, dabei aber sehr wirksam. Da es in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen durchgeführt werden kann, orientiert es sich immer an den Möglichkeiten jedes Einzelnen. Beim ZENbo® Balance geht es nicht um Leistung oder Anspruch, sondern um das individuelle Üben mit und die Erfahrung von Körper, Seele und Geist. ZenBo® Balance ist frei von spirituellen Dogmen.

Personen, die bisher weder Körper noch Geist trainiert haben, lernen sich selbst zu spüren und können häufig schon nach den ersten Stunden zu Hause das Erlernte anwenden und die positive Wirkung auf Körper und Geist wahrnehmen.
Menschen mit viel Meditationspraxis lernen ihren Körper in der Bewegung bewusst wahrzunehmen und erspüren seine Reaktionen während des sanften Trainings. Und alle Bewegungserfahrenen können Bekanntes auf neue Weise erfahren und Unbekanntes in ihren Erfahrungsschatz aufnehmen.

Als bewegte Meditation, bzw. Entspannung kann ZENbo® Balance Menschen, die sich bisher nur schlecht entspannen konnten, durch die körperliche Bewegung einen Zugang zu Ruhe, Gelassenheit und Entschleunigung eröffnen.

Schwangere erfahren durch die sanften Bewegungen, Meditationen und Entspannungstechniken eine positive, entspannte Wirkung auf ihren eigenen Körper und können eine innige Verbindung zu ihrem Ungeborenen aufbauen. Der Kontakt zwischen Mutter und Kind wird liebevoll gefördert.


Eine ZENbo® Balance-Trainingseinheit

  • dauert 60 Minuten
  • besteht aus drei Sequenzen: Silence, Move, Relax
  • ausgewogenes Verhältnis zwischen sanften Bewegungen und Ruhe- bzw. Entspannungsphasen
  • auf Wunsch Schwerpunktsetzung möglich

Eine typische ZENbo® Balance Einheit beginnt mit „Silence“ – einer Meditation (Besinnung auf den eigenen Körper oder die Atmung), der Bewegungsteil „Move“ ist eine Mischung aus sanften gymnastischen Übungen kombiniert mit Bewegungen beispielsweise aus dem Qi-Gong, Tai-Chi oder Yoga.
Die abschließende Entspannungsphase „Relax“, mit Übungen aus der Progressiven Muskelentspannung, dem Autogenen Training, Body-Scan oder Phantasiereise dient dazu, die tiefe mentale und physische Entspannung, die nach körperlichem Trainings einsetzt, noch deutlicher wahrzunehmen.

Im Gegensatz zu typischen Fitness- und Gymnastikübungen der westlichen Zivilisation geht ZENbo® Balance – im Hinblick auf die Körperübungen – den östlichen Weg. Mit weitgehend anstrengungsfreien und sanften Bewegungen, die nie gegen Blockaden arbeiten, sondern diese transformieren und auflösen.

Mehr erfahren

Die ZENbo® Balance Trainingseinheit

Bei mayVida besteht eine Trainingseinheit üblicherweise aus 60 Minuten. Der Fokus liegt auf einem ausgewogenem Verhältnis der Bereiche Meditation und Entspannung („Silence“ & „Relax“) zu den sanften Bewegungsübungen für den Hauptteil „Move“. In ausgewählten Einheiten kann die Schwerpunktsetzung jedoch variieren.

Die Anfangsphase – SILENCE
In den ersten Stunden besteht die Anfangsphase aus einer kurzen Meditationsphase, bei der die Aufmerksamkeit nach innen gerichtet wird und die Teilnehmenden den Zustand des im „Hier-und-Jetzt“-Seins erfahren. Die Meditation zu Beginn der Trainingseinheit dient dazu, bei sich anzukommen, den Alltag und das  Berufsleben hinter sich zu lassen und aus dem immerwährenden Gedankenkarussell auszusteigen.
Später kann die „Silence“-Phase auf Wunsch etwas ausgedehnt werden.

Der Hauptteil – Move
Der Hauptteil besteht aus ausgewählten Übungen im Stehen, Sitzen und Liegen, die den Körper stärken, aufrichten, flexibler machen und das natürliche Gleichgewicht fördern.
Ein besonderer Schwerpunkt liegt hier auf Übungen, die ein hohes Maß an Balance erfordern. Auf diese Weise wird die innere Haltung des ZEN erreicht, ein Zustand des im „Hier-und-Jetzt-Seins“. Schweifen die eigenen Gedanken ab, ist rasch zu spüren, wie der Körper (‚bo‘ von body) aus der Balance gerät.
Die Bewegungen werden in der Regel im Fluss des eigenen Atemrhythmus durchgeführt, so dass Atmung und Bewegung in Einklang kommen, nur selten werden sie statisch gehalten.
Die Beweglichkeit wird verbessert und Bauch- und Rückenmuskulatur werden gekräftigt.
Die sanften gymnastischen Übungen fördern einerseits das innere Gleichgewicht, andererseits die Gleichgewichtsfähigkeit und das Koordinationsvermögen. Durch die bewusst und konzentriert ausgeführten Übungen und wird ebenfalls die Körperwahrnehmung geschult.
Der Übungen können als bewegte Meditation praktiziert werden oder als eine sanfte, entspannte Bewegungseinheit.

Die Endphase – Relax & go
Zum Abschluss einer ZENbo® Balance-Einheit gibt es eine 10 bis 15-minütige Entspannungsphase bestehend aus Übungen, die an das Autogene Training, die Progressive Muskelentspannung, Body-Scan oder Phantasiereisen angelehnt sind.
Als „go“ bekommen die Teilnehmenden ein kurze Geschichte oder Lebensweisheit (ZEN-Koan) an die Hand, die sie „mitnehmen“ und auf sich wirken lassen können.


In der Zeitschrift Shape wurde unser ZENbo® Balance vorgestellt. Hier auch online bei Shape/Wunderweib.

 

 

Impressionen

https://www.youtu.be/TgVIDOKbuo

 

*Keine Anrechnung von Umsatzsteuer gemäß Kleinunternehmerregelung (§ 19 Abs. 1 UStG).